Sonja T. und 41.500+ andere Personen lieben unsere Produkte.

Einlegesohlen für universal Barfußschuhe

Deine Bestellung pflanzt 1x Baum 🌳

Du sparst 5€
4,99€ 9,99€
9,99€ 4,99€
Du sparst 5€

inkl. MwSt. & kostenlosem Versand

Verfügbar im Lager

Gute Wahl! 👍

Dein Versand ist kostenlos.

  • PayPal
  • Amazon
  • Klarna
  • Visa
  • Mastercard
Kostenloser Versand

Kostenloser Versand

Einfache Retouren

Einfache Retouren

Geld-Zurück-Garantie

Geld-Zurück-Garantie

96.8% Zufriedenheit

96.8% Zufriedenheit

Passform
Nicht zufrieden
Zufrieden
Sehr zufrieden
Lieferzeit
Nicht zufrieden
Zufrieden
Sehr zufrieden
Verpackung
Nicht zufrieden
Zufrieden
Sehr zufrieden

Warum Barfußschuhe?

Minimalschuhe für eine aufrechte Haltung und optimalen Schutz

Barfußschuhe, gerne auch als Minimalschuhe oder Barefoot Schuhe bezeichnet, bieten dir jede Menge Vorteile, die sich positiv auf Körper und Geist auswirken können. Im Fokus steht dabei selbstverständlich das Gefühl des Barfußlaufens. Mit einem Barfußschuh-Sneaker oder Barfuß-Sandalen fühlt es sich jedoch nicht nur so an, als ob du barfuß läufst – du tust es faktisch auch! Hierfür ist vor allem der sogenannte Nullabsatz verantwortlich, der ohne Einschränkungen alle Reize, die dein Fuß beim Gehen wahrnimmt, direkt an dein Nervensystem weitergibt. Ebenso kann die dünne Sohle eines Minimalschuhs dabei helfen, Knie-, Hüft- und Rückenschmerzen zu vermeiden und zu lindern – unsere Barfußschuhe sehen also nicht nur sportlich aus, sondern tragen auch ganz gezielt zu einer aufrechten und gesunden Haltung und somit zu mehr Lebensqualität bei. Und das, ohne deine Füße spitzen Steinen oder anderen Verletzungsrisiken auszusetzen. Barfuß gehen und dabei den Fuß dennoch rundum schützen – das Beste aus beiden Welten, vereint in einem Barfußschuh!

Barfußschuhe – eine alte Idee neu gedacht

Füße sind die besseren Schuhe, schließlich bringt die älteste und natürlichste Art der Fortbewegung des Menschen viele gesundheitliche Vorteile und erstaunlich viel Komfort mit sich. Deine Füße bestehen nämlich nicht nur aus Knochen und Sehnen, sondern verfügen ebenso über viele Rezeptoren und kleine Muskeln, die dafür sorgen, dass wir alles, was unter unseren Füßen passiert, präzise wahrnehmen – in Schuhen mit unflexibler, oftmals dicker Sohle quasi unmöglich!

Klassischer Sneaker vs. Barfußschuh

Anders als ein Barfußschuh passt sich ein klassischer Schuh nur selten deinem Fuß an und verhindert zudem das natürliche Abrollen. Die Folge: Unser Körper nutzt nur einen kleinen Teil der vorhanden Fußmuskulatur. Bänder sowie Sehnen bilden sich zurück und die Fußmuskulatur verkümmert. Doch damit nicht genug, denn in vielen Fällen kommt es durch die eingeschränkte Bewegungsfreiheit zu Fußfehlstellungen wie Knick-, Senk- oder Spreizfüßen. Auch Haltungsschmerzen und weitere muskuläre Probleme können die Folge sein. Die Lösung: ein Barfußschuh! Denn mit der dünnen Sohle und der breiten Zehenbox simulierst du das natürliche Barfuß-Gefühl, nimmst deinen Untergrund genau wahr und bist dennoch bestens geschützt.

Barfußschuhe für Winter und Sommer

Klar ist: Insbesondere im Sommer erfreuen sich Minimalschuhe mit ihrer angenehm dünnen Sohle und ihrem leichten Gewicht großer Beliebtheit – egal, ob als Barfußschuh zum Wandern, als Barfußschuh zum Joggen, als Barfuß-Hausschuhe oder als Barfuß Sneaker für die Freizeit. Doch auch im Winter musst du nicht auf den Komfort eines Minimalschuhs verzichten, denn dank spezieller wasserfester und gefütterter Winter-Modelle kannst du einen Barfußschuh problemlos auch an den kalten Tagen des Jahres tragen. So profitierst du das ganze Jahr über und bei all deinen Aktivitäten von den Vorteilen der natürlichen Fußbekleidung.

Barfußschuhe sind gesund – für Körper und Geist 

Wir sind der Meinung: Wir alle sollten viel häufiger barfuß laufen! Denn das verbessert nicht nur unsere Körperhaltung, sondern stärkt auch unsere Psyche. Und mit dieser Meinung sind wir nicht alleine. Der Fußexperte Carsten Stark sagt dazu: „Wenn die Füße frei sind, ist die Seele und der Kopf frei. Es ist die günstigste und beste Möglichkeit, sich mental wieder in eine gewisse Freiheitsposition zu bringen - um Depressionen abzubauen und positiv zu denken.“ (Carsten Stark, 08.2022, ntv.de)

Mit einem Barfußschuh Fehlstellungen vorbeugen

Viele Fehlstellungen sind in der heutigen Zeit auf falsches Schuhwerk zurückzuführen. Die häufigsten Probleme sind dabei neben dem Plattfuß auch Fehlstellungen wie ein Senkfuß, ein Knick- oder Spreizfuß sowie ein Hallux valgus. Auch gewöhnen wir uns durch herkömmliche Schuhe das ungesunde und unnatürliche Laufen mit dem Aufsetzen der Ferse an. Um diesen Problemen vorzubeugen, können schon Kinder durch Barfußschuhe ihre Fußmuskulatur stärken und eine korrekte Zehenstellung fördern. Ein Prinzip, das nicht neu ist: Nicht ohne Grund sind z. B. auch die Laufschuhe von Profiläufern sehr dünn und leicht, ähnlich wie unsere Freiluftkind Barfußschuhe.

So trainiert ein Barfußschuh deine Muskeln

Durch das Barfußlaufen wird der natürliche Ballengang gefördert und es werden die Muskeln trainiert, die für den natürlichen Gang des Menschen zuständig sind. So lassen sich Gelenkprobleme (z. B. in den Knien oder der Hüfte), Fußdeformationen, Haltungsschäden und Rückenschmerzen lindern und verhindern. Im Gegensatz zum Fersengang, wird beim Ballengang in Barfußschuhen nicht die gesamte Knochenkette vom Fuß über die Beine und Wirbelsäule hinauf belastet. Der Stoß wird von der Muskelkette komplett abgefedert. Zusätzlich führt der direkte Bodenkontakt dazu, dass sich die Durchblutung verbessert. Herz- und Kreislaufsystem werden gestärkt. Auch die Lymphgefäße aktivieren sich durch das Barfußlaufen. Das gesamte Immunsystem profitiert also vom Laufen in Barfußschuhen – ein Grund mehr, sich unser Freiluftkind Sortiment einmal genauer anzuschauen und den passende Barfußschuh für deinen Alltag oder deine sportlichen Aktivitäten zu finden!

Barfußschuhe im Vergleich

Welches Modell passt am besten?

Du liebst es, in jeder Jahreszeit durch die Natur zu spazieren? Du brauchst den Sport als Ausgleich zu deiner Arbeit und möchtest auch beim Joggen oder im Fitnessstudio nicht auf deine Barfußschuhe verzichten? Oder bist du auf der Suche nach einem stylishen Minimalschuh für den Alltag, der sowohl im Büro als auch beim Einkaufen in der Stadt eine gute Figur macht? Egal, zu welchen Anlässen du deinen neuen Barfußschuh tragen willst – mit unserem Modellvergleich helfen wir dir dabei, den passenden Schuh für deine Bedürfnisse zu finden!

Feel Pro - Mehr Gefühl im Alltag

Der Barfußschuh Feel Pro ist das ideale Modell für deinen Alltag. Wenn du dich langsam an die Welt der Minimalschuhe mit ihren breiten Zehenboxen und ihrem Nullabsatz gewöhnen möchtest, machst du mit diesem Schuh sicherlich keinen Fehler. Denn die Barfußschuhe Feel Pro tragen sich leichter als herkömmliche Sneaker und vermitteln ein angenehmes, aber für den Start nicht zu extremes Barfußgefühl. Auch im Wasser, im Meer und bei Ausflügen in der Natur macht das Modell eine gute Figur. Dein Start in die Welt der Barfußschuhe!

Modell im Überblick

Barfuß-
gefühl

Outdoor-
nutzung

Beim
Sport

Im
Wasser

Feel Pro 2.0 - Der frische Wind für mehr Komfort

Mit unserem Barfußschuh Feel Pro 2.0 erhältst du – genauso wie mit unserem klassischen Feel Pro – einen Schuh, der dich jeden Tag im Alltag begleiten kann. Bei der Weiterentwicklung des Feel Pro 2.0 haben wir allerdings nicht nur die Farbpalette erweitert, um dir noch mehr Auswahl bieten zu können, sondern haben auch das Obermaterial sowie das Design des Barfuß Sneaker leicht verändert. Das Ergebnis: ein noch stärkeres Barfuß-Gefühl für jeden Tag. Und auch für den Sport ist der überarbeitete Barfußschuh die optimale Wahl.

Modell im Überblick

Barfuß-
gefühl

Outdoor-
nutzung

Beim
Sport

Im
Wasser

Runner Pro - Freiheit beim Laufen

Du möchtest auch beim Joggen nicht auf das Barfuß-Gefühl verzichten? Mit unserem Runner Pro nichts leichter als das! Hier haben wir uns beim Design und der Funktionsweise des Barfußschuhs an marktführenden Laufschuhen orientiert und deren Technologie mit unserer Philosophie von breiter Zehenbox und Nullabsatz in Einklang gebracht. So ist der Runner Pro der perfekte Mix aus Barfußerlebnis und Laufschuh, durch den selbst erfahrene Läufer, Jogger und Walker ein ganz neues Gefühl unter den Füßen erleben können. Übrigens: Das Modell macht nicht nur als schwarzer Barfußschuh eine gute Figur – entdeckt in unserem Shop weitere Ausführungen des beliebten Barfuß-Laufschuhs.

Modell im Überblick

Barfuß-
gefühl

Outdoor-
nutzung

Beim
Sport

Im
Wasser

Runner Pro 2.0 - Das Update für Läufer

Auch unser Barfußschuh Runner Pro 2.0 ist wie gemacht fürs Laufband, das Joggen auf Asphalt oder das Trail Running in unwegsamen Gelände. Da unser Barfuß-Sportschuh sich ebenfalls als echter Läuferliebling etabliert hat, haben wir auch diesem Modell ein Fresh-up verpasst und die 2.0-Variante entwickelt. Mit leichten Anpassungen am Obermaterial des Minimalschuhs und einer weiterentwickelten Farbpalette ist der Sportschuh mit dem bekannten Barfuß-Gefühl jetzt noch outdoor-tauglicher. Perfekt für dein nächstes Abenteuer!

Modell im Überblick

Barfuß-
gefühl

Outdoor-
nutzung

Beim
Sport

Im
Wasser

Outdoor Pro - Für neue Abenteuer

Der Schuh für echte Outdoorexperten und Wanderfreunde. Unser Barfußschuh Outdoor Pro bietet das echteste Barfußgefühl aller Modelle und gibt dir das Gefühl, nur auf Socken in der Natur unterwegs zu sein – mehr Freiheit geht kaum! Ob im Wasser am See oder Meer, um die Füße vor spitzen Steinen zu schützen, oder beim Wandern an den schönsten Orten unserer Erde: Der Outdoor-Barfußschuh lässt dich normale Wanderschuhe und Sneaker im Nu vergessen. Einmal ausgetestet, wird der Outdoor Pro garantiert fester Bestandteil deiner Wander-Ausrüstung!

Modell im Überblick

Barfuß-
gefühl

Outdoor-
nutzung

Beim
Sport

Im
Wasser

Sport Pro - Die Sportskanone

Für leidenschaftliche Sportler ist der Barfußschuh Sport Pro die erste Wahl. Optimiert für schweißtreibende Aktivitäten, punktet der besonders atmungsaktive Barfuß-Sportschuh vor allem durch seine Leichtigkeit und das naturnahe Tragegefühl. Außerdem ist der Minimalschuh Sport Pro einfach zu reinigen, sollte er einmal bei deinen Abenteuern schmutzig werden, und trocknet innerhalb kürzester Zeit – perfekt für Sporteinheiten im Gym oder Workouts in der Natur!

Modell im Überblick

Barfuß-
gefühl

Outdoor-
nutzung

Beim
Sport

Im
Wasser

Wir sind überzeugt von der Qualität unserer Produkte und vergeben deshalb eine 12-Monate-Garantie auf alle unsere Artikel.

✅ 12 Monate Garantie
✅ Kostenloser Versand
✅ Einfache Retouren
✅ Über 41.500+ begeisterte Kunden

Sollte dein Produkt innerhalb dieser Zeit einen Defekt aufweisen, kannst du uns den Artikel ganz einfach zuschicken. Wir überprüfen deine Retoure anschließend und senden dir im Garantiefall kostenlos ein neues Produkt zu.

Das ist Freiluftkind – das sind wir

Qualität. Nachhaltigkeit. Design. Gesundheit. Freiluftkind steht für Barfußschuhe, die einfach mehr können, als dich nur in deinem Alltag zu begleiten. Mit speziellen Modellen für Freizeit, Sport oder den Wanderspaß in der Natur bieten wir dir stylische und qualitativ hochwertige Barfußschuhe für alle Zwecke an, die nicht nur gut aussehen, sondern dir zudem viele gesundheitliche Vorteile bieten. Bei der Entwicklung unserer Minimalschuhe überlassen wir nichts dem Zufall!

Denn aus eigener Erfahrung wissen wir, wie die Schuhe das Leben verändern und dir wieder zu mehr Spaß an der Bewegung verhelfen können – selbst, wenn dich ein Bandscheibenvorfall oder ein Hallux Valgus begleiten.

Wir, das sind die Gründer von Freiluftkind, Lukas und Christian – gemeinsam mit unserem Team geben wir Tag für Tag alles für deine Zufriedenheit! Lerne uns kennen und erfahre mehr über unsere Geschichte und unsere Ideen.

Wie alles begann

Die Geschichte von Freiluftkind begann – wie sollte es anders sein – mit einem Urlaub. Lukas liebt das Reisen. Gemeinsam mit Freunden und der Familie ist er am liebsten unterwegs, um neue Länder, andere Kulturen und die schönsten Ecken unserer Erde zu erkunden. 2021 unternahm er gemeinsam mit seinem Vater eine Reise ans Meer, der durch eine operative Therapie an den Füßen Probleme mit dem Gehen auf Steinstränden hatte. Und so schön ein natürlicher Steinstrand auch sein kann – auch für gesunde Füße gibt es Schöneres, als die spitzen Kiesel die sich bei jedem Schritt in die Fußsohle bohren. Um dennoch den Strand und das Meer genießen zu können, begab sich Lukas auf die Suche nach einer Lösung und stieß bei seiner Recherche im Internet das erste Mal auf Barfußschuhe.

Das Problem: Die bis dato bekannten Marken boten Barfußschuhe bzw. Minimalschuhe vor allem als Wanderschuhe an – Modelle, die sich auch für den Strand und das Wasser eigneten, waren nirgends aufzufinden. Zwar interessierten die besonderen Schuhe Lukas auch weiterhin, doch da sie sich nicht für seine Zwecke eigneten, geriet das Thema schnell wieder in Vergessenheit. Als Lukas einige Zeit später mit Freunden auf dem Via Romea, einem traumhaften Wanderpfad in Braunschweig, unterwegs war, fielen ihm jedoch auf den ersten Blick die Schuhe eines Fremden ins Auge. Es war Christian, unser zweiter Gründer, der den gleichen Weg mit seinen Barfußschuhen beschritt.

Wie aus Fremden erst Freunde, dann Business-Partner wurden

Das Interesse für die Schuhe mit Nullabsatz flammte wieder auf. Kurzentschlossen sprach Lukas Christian auf seine Schuhwahl an – es entwickelte sich eine kurzweilige Unterhaltung, die die beiden später beim Essen fortsetzten. Christian erzählte Lukas unter anderem von seinen Rückenbeschwerden, die von einem frühen Bandscheibenvorfall herrührten, und wie das Tragen von Barfußschuhen ihm bei seinen Problemen half. Lukas erzählte wiederum vom Urlaub mit seinem Vater und dem daraus entstandenen Interesse an Barfußschuhen, die jedoch vor allem für Wanderbegeisterte angeboten wurden. Seine Idee: die Entwicklung von Barfußschuhen, die nicht nur beim Wandern getragen werden können, sondern sich ebenso für den Alltag, den Sport in- und outdoor sowie für besagte Urlaube an Steinstränden eignen. Auch Christian gefiel dieser Ansatz – die Idee für Freiluftkind war geboren.

Die Idee: Barfußschuhe für Jung und Alt

Beide verfolgten ihre Idee weiter und vertieften sich schnell in Marktrecherchen. Doch hier wurde klar: Der Markt für Barfußschuhe war festgefahren. Außerhalb vom Wandern bedachten die großen Hersteller bisher keinerlei andere Einsatzgebiete für die gesundheitsfördernden Minimalschuhe. Für die beiden neuen Freunde jedoch kein Grund, nicht an ihrer Idee festzuhalten – ganz im Gegenteil, denn mit der Gründung von Freiluftkind gingen die beiden einen wichtigen Schritt in Richtung ihres großen Ziels – das Thema „Barfuß laufen“ in einer zeitgemäßen und neuen Richtung aufzuarbeiten und die Schuhe für alle Altersgruppen – vom Kleinkind, das gerade erst laufen lernt, bis hin zum Senior – zugänglich zu machen. Nicht umsonst findest du im Freiluftkind-Sortiment nicht nur Barfußschuhe für den Alltag, für den Sport oder den Einsatz im Wasser, sondern auch bequeme Hausschuhe für die eigenen vier Wände. Und auch in der kalten Jahreszeit musst du nicht auf das Barfuß-Gefühl verzichten, denn dazu halten wir für dich gefütterte Barfußschuhe für den Winter bereit. 365 Tage im Jahr, im Alltag, im Urlaub und beim Sport – wir möchten dich in jeder Saison mit dem Barfußerlebnis begeistern.

In puncto Qualität gehen wir keine Kompromisse ein

Was uns dabei neben einem ansprechenden Design besonders wichtig ist? Die Qualität unserer Barfußschuhe! Egal, ob Hausschuh, Kinderschuh, Winterschuh oder Sportschuh – bei der Herstellung unserer Barfußschuhe achten wir im Besonderen auf die Verwendung hochwertiger Materialien und eine gute Verarbeitung. Denn nur so können wir dir einen Minimalschuh anbieten, der dich langfristig im Alltag und bei deinen Abenteuern begleitet und unserem Nachhaltigkeitsanspruch gerecht wird. Schließlich haben wir nur einen Planeten, den es zu schützen und zu bewahren gilt! Auch beim Versand legen wir diesen Maßstab an und verpacken unsere Pakete ökologisch-wertvoll, bevor sie sich mit zuverlässigen Versandpartnern wie DHL auf den Weg zu dir machen.

Wir sagen DANKE

Auch wenn es im hektischen Arbeitsalltag manchmal untergeht – gerne möchten wir auch die Gelegenheit nutzen, euch – unseren Kunden – danke zu sagen! Danke für eure Treue und eure Unterstützung, durch die wir unsere Idee beständig weiterentwickeln können, um den Markt der Barfußschuhe Schritt für Schritt zu revolutionieren.

Eine alte Idee neu gedacht: Freiluftkind - Natürlich Barfuß

PRODUKTDETAILS

✅ Perfekt als Ersatz- & Austauschsohle

 Von Orthopäden empfohlen

 Optimiert für die Freiluftkind Barfußschuhe

✅ Schnell trocknend, atmungsaktiv und leicht

HERKÖMMLICHEN SOHLEN EINEN SCHRITT VORAUS

Gemeinsam mit unseren Barfußschuhen überzeugen die Einlegesohlen mit physischen und biomechanischen Vorteilen, wie z.B. bei Fußfehlstellungen wie Hallux valgus oder Krallenzehen. 

Wirf die unbequemen Sohlen in den Mülleimer & die komfortablen Freiluftkind Einlegesohlen in den Warenkorb!

Unsere Produktkategorien - Einfach anklicken!

Unsere Freiluftkind-Barfußschuhe

Alle Modelle

Kostenloser Versand

Einfache Retoure

12 Monate Garantie

41.000+ Zufriedene Kunden

Kein Bock auf normale Rezensionen?

Echte Kundenstorys. Aus dem echten Leben.

Keine Sorge! Weiter unten findest du unsere normalen Produktbewertungen. Wenn dich aber eine ausführlichere Meinung interessiert wirf doch einen Blick auf unsere...

Kundenstorys (hier klicken)
Informationen zur Authentizität von Bewertungen

Customer Reviews

Based on 74 reviews
78%
(58)
19%
(14)
3%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
L
L.M.
Bequeme Schuhe

Einfach toll!!
Sehr bequem, sehr leicht, optisch super, Farbe super,
Bestens für den Preis!!

T
Täuber

Sehr bequem mit Wohlfühlcharakter

T
Tanja Heffter
Super, dass es diese extra Sohlen für die Barfuß-Schuhe gibt!

Die Einlagen in den Schuhen sind etwas schöner (natürlicher) in der Verarbeitung. Allerdings sind das Top-Sohlen für den Preis. Und sie passen in alle Barfuß-Schuhe. Toll, dass ihr sie in eurem Angebot dabei habt!

R
Rolf Elhardt
Gut aber wenig robust

Die Sohle unterstützt den Tragekomfort, unterstützt das ablaufen von Wasser (das ja durch die meist offenen Sohlen hinein aber auch wieder hinauslaufen kann. Allerdings ist durch die Machart (Noppen) auch der Erhalt der anfänglich gut dämpfenden Wirkung begrenzt und die textile Auflage neigt ebenso dazu sich auch schon bei moderater Nutzung bald aufzufasern. Der Preis im Multipack ist aber moderat, dass man sich einen Vorrat anlegen kann. Eine etwas robustere/haltbarere Ausführung fände ich aber schon aus ökologischer Sicht wünschenswert.

U
Uwe Kokemoor
Winter Barfuß Schuhe einfach toll

Endlich ohne nasse und kalte Füße die Barfuß Schuhe genießen 👍🏻 Perfekt für die nasse und kalte Jahreszeit um die Hunderunden 🐕 zu drehen.

Hast du eine Frage?

Wir helfen dir gerne!

Kundensupport Unser Support-Team
Kontakt aufnehmen